21. September 2018 21

Ein Hochzeitsbrauch mit Sexappeal – der Strumpfbandwurf

Bei Deiner Hochzeit setzt Du Deine Weiblichkeit gekonnt in Szene und lässt Dich als schöne Frau feiern und bewundern. Bestimmt wirst Du unter Deinem Brautkleid nicht nur hinreißende Wäsche, sondern auch ein Strumpfband tragen, das während der Feier eine ganz besondere Rolle spielen kann – beim Strumpfbandwurf. Wir verraten Dir, wie Du es spannend machst.

 

Der Strumpfbandwurf

Dieser Brauch kommt ursprünglich aus England und entspricht dem Werfen des Brautstraußes. Oft findet beides direkt nacheinander statt. Dein Bräutigam nimmt Dir dabei zunächst das Strumpfband ab und wirft es mit geschlossenen Augen unter die anwesenden Junggesellen. Das ist schnell gesagt, lässt sich aber wunderbar zelebrieren.

Dein Bräutigam sollte sich viel Zeit lassen und Deinen Rock nur ganz allmählich und Stück für Stück hochschieben. Das erhöht Spannung und Spaß unter den Gästen, die natürlich alle zuschauen dürfen und sicherlich nicht mit Kommentaren sparen werden. Manchmal gilt die Regel, dass er dafür ebenso wie für das Abnehmen des Strumpfbandes nicht die Hände benutzen darf. Hat er es endlich erobert, wirft er es den Junggesellen unter Euren Gästen zu. Dem glücklichen Fänger wird eine baldige Hochzeit prophezeit.

Ihr könnt das Strumpfband auch versteigern, wie man es in Frankreich macht. Bei jedem neuen Gebot schiebt Dein Bräutigam dann den Saum Deines Brautkleides etwas höher. Die Stimmung unter den Gästen steigt garantiert mit dem Saum. Wenn der Meistbietende Dein Strumpfband glücklich ersteigert hat, dürft Ihr Euch über ein zusätzliches Taschengeld für die Flitterwochen freuen.

 

Damit Ihr diesen Brauch pflegen könnt, gibt es zu Deinem Hochzeitskleid von babiacki dein Strumpfband gratis dazu -babiacki macht glücklich!

WIR MACHEN DEINEN TRAUM WAHR.

Vereinbare jetzt einen Termin für Dich.

Ähnliche Beiträge

  • 27. Juli 2018 27

    Hochzeitsbrauch – Etwas blaues für die Braut

    Eure Hochzeit ist das große Fest Eurer Liebe. Natürlich soll Euer Bund fürs Leben halten. Kein Wunder also, dass die Treue an diesem Tag eine ebenso wichtige Rolle spielt. Traditionell symbolisiert die Farbe Blau die Treue. Deshalb darf etwas Blaues an Deinem Braut-Outfit auf keinen Fall fehlen. Hier findest Du tolle Ideen dafür.

     

  • 11. Juli 2018 11

    Hochzeitsbrauch – Torte anschneiden

    Da steht sie – Eure prachtvolle Hochzeitstorte. Nach Euren Wünschen und Ideen individuell gefertigt, symbolisiert sie nach alter Tradition die Süße Eures Liebesglückes und lädt alle Umstehenden ein, daran mit dem Geschmackssinn auf köstliche Weise teilzuhaben. So macht Ihr das Anschneiden der Torte zu einem der Highlights auf Eurer Hochzeit.

     

  • 28. Mai 2018 28

    Es lebe das Königspaar!

    Mit der hohen Zeit der Schützenfeste kommt für viele Damen die bange Frage: Was ziehe ich an? Als Königin, aber auch als Hofdame willst Du Dich schließlich von der besten Seite zeigen und der Rolle würdevoll und attraktiv gerecht werden. Das lange Ballkleid ist in vielen Vereinen selbstverständlich. Daneben aber sollte Dein Kleiderschrank noch ein paar Alternativen bereithalten.

  • 15. Mai 2018 15

    Mommy 2 Be

    Hochzeit und bald schon Mutter – freue Dich auf diese wunderbaren Ereignisse in Deinem Leben. Genieße jeden Augenblick und zeige allen Dein Glück. In einem Brautkleid, das Dich zum strahlenden Mittelpunkt Deiner Hochzeit macht und das Fest unbeschwert genießen lässt.

  • 15. März 2018 15

    Abi! Jetzt wird gefeiert!

    Endlich sind die Prüfungen vorbei, die stressige Schulzeit ist Geschichte und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Zeit für eine richtig große Feier. Zeit für Deinen Abiball. Weißt Du schon, was Du anziehen willst? Was tragen die anderen denn so? Wie sieht Dein perfektes Ballkleid aus? Muss ich etwa einen Anzug tragen?

UNSER LADENGESCHÄFT

Brückstraße 32-34 46483 Wesel

Kontakt

Tel: 02 81 / 2 42 75 Fax: 02 81 / 2 46 99 E-Mail: info@babiacki.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. - Fr.: 9:30 - 18:30 Samstag: 9:00 - 14:00